Dienstag, 2. Februar 2016

Rezi Schokoweiß

Rezension Schokoweiß

Alex Richter

Alex Richter:

Geboren und aufgewachsen ist Alexandra Richter in Pößneck in Thüringen, wo sie bis 1982 die Polytechnische Oberschule besuchte. Die anschließende Ausbildung zur Zootechnikerin nutzte sie auch später bei Ihrer Tätigkeit als Tierpflegerin.
1989 ging sie nach Baden-Württembe
1991 zog sie nach Frankreich, wo sie in einem Hotel arbeitete.
Weitere Stationen ihres Lebens waren dann Portugal, bis sie es dann 1995 zurück in die Heimat zog.
1995 kam ihr drittes Kind zur Welt und so entschloss sie sich, in Thüringen zu bleiben.
Alexandra Richter arbeitete ehrenamtlich in der Kinder- und Seniorenbetreuung. Auch engagiert sie sich in der Bürgerarbeit einer Kreativwerkstatt.
Sie kümmert sich leidenschaftlich um Problemhunde, fotografiert, interessiert sich sehr für die indianische Kultur.
Noch als ihre  Kinder klein waren, schrieb sie am Abend Geschichten,  und las ihnen diese am nächsten Morgen vor. Informationen von Amazon 

https://i.ytimg.com/vi/t0_7kvi18yk/hqdefault.jpg



Infos zum Buch:
306 Seiten
Preis Ebook: 2,99 Euro
Preis TB: 8.58 Euro
ISBN: 978-1519735362







Inhalt:
Die Zeit Märchen zu lesen, ist nie vorüber. Diese Geschichte hat keine Altersbegrenzung. Sie erzählt von zwei Schneemännern namens Nic und Cas. In einer geheimnisvollen Winternacht erwachen die Schneemänner zum Leben. Da Nic sich erkältet hat und einen fiesen Schnupfen hat, machen Sie sich auf den Weg zu Dr. Eisenbeiss, einem Menschenarzt, der sich Zeit für seine Patienten nimmt. Auf ihrem Weg begegnen Sie anderen Bewohnern des Winterwalds
Zum eines Hassen, vor denen sie sich in Acht nehmen müssen, weil diese gerne Möhren essen und aus diesen bestehen Schneemannnasen. Sie begegnen auch einer Scheunenfrau. Diese wird von Nic ,,Lady Immerschön" getauft.  Unser Schneemann verliebt sich in sie, doch die Trennung der beiden folgt sehr schnell. Auf dem Weg zum Doktor treffen sie unter anderem einen Schneekollos namens Fynn. Er hat eine komische Aussprache. 
Auf ihrem Weg erfahren Sie, dass Dr.Eisenbeiss ein Wald- und Wiesenarzt ist und auch Schneemänner behandelt. Auf ihrer Wanderung lungern sehr viele Gefahren. 

Meinung:
Dieses Buch ist wunderbar geeignet zum Vorlesen. Es regt die Fantasie von Kindern sowie auch von Erwachsenen an. Es ist sehr spannend geschrieben und lädt zum träumen ein. Das perfekte Buch, um einen Winterabend mit einer Tasse Tee am Ofen ausklingen zu lassen. 


Kommentar veröffentlichen