Sonntag, 27. September 2015

Märchenhaft erwählt Rezi

Märchenhaft erwählt 

Maya Shepherd

Autor:
Als ich am 18.August 2012 meinen Debütroman "Schneerose" als Selfpublisher veröffentlichte, hatte ich keine große Erwartungen. Ich wollte meine Geschichte mit deutschsprachigen Lesern teilen und hoffte auf ehrliche Meinungen, um mein Werk und mein Schreibtalent besser einschätzen zu können. Vielleicht gefällt es ja nur mir und die Mehrheit der obejektiven Leser schlägt die Hände über dem Kopf zusammen und zerreißt mein "Baby" in der Luft. Aber so kam es nicht. Mich erreichten fast ausschließlich positive Reaktionen und ich fühlte mich, als sei ich frisch verliebt. Bei jeder neuen Rezensionen freute ich mich wie eine Schneekönigin.
Die nächste Buchidee war in Form von "Radioactive" bald geboren. Ich habe schon immer gerne geschrieben. In der Grundschule waren es Märchen und in der Jugend Songs und Drehbücher. Aber richtig Freude habe ich erst durch das Schreiben von Romanen entwickelt. Es gibt kaum ein schöneres Gefühl als festzustellen, dass die Leser die eigenen Geschichte und die darin vorhandenen Charaktere genauso sehr lieben wie man selbst.
Heute schreibe ich hauptberuflich und in vielen ruhigen Momenten kann ich mein Glück darüber immer noch nicht fassen. Ich bin endlich bei dem angekommen, was ich liebe.

Do what you
LOVE
quelle
what you do

Mittlerweile sammele ich ganze Notizbücher voll an Ideen. Der Tag müsste mehr Stunden haben, um alle umsetzen zu können. Ich liebe es mir neue Geschichten, Charaktere und Schauplätze auszudenken. Egal, ob Dystopie, Fantasy, Thriller oder Liebesroman. 

Zum Schluss möchte ich jeden, der einen großen Traum vor Augen hat, dazu ermutigen, diesen festzuhalten, an ihn zu glauben und an dessen Verwirklichung zu arbeiten. Nicht jeder Versuch wird auf Anhieb ein Erfolg sein, aber der Weg stärkt einen und es gibts nichts traurigeres, als einen Traum aufzugeben, ohne je für ihn gekämpft zu haben.







Inhalt:
Maya Shephard hat mit diesem Buch etwas großartiges erschaffen.

Lean lebt seit seiner Geburt mit einem schrecklichen Fluch. Wenn eine Frau ihn küsst, die ihn nicht aus tiefstem Herzen liebt, wird er verbannt. Nur der Kuss der wahren Liebe kann in befreien.
Als er sich dann im heiratsfähigen Alter befindet, soll er eine Frau auswählen.
Die 12 schönsten Frauen des Landes werden erwählt und es ist seine Aufgabe, die Richtige zu finden und diese zur Frau zu nehmen.
Doch bis dahin müssen viele Prüfungen bestritten werden, die den Mädchen viel abverlangen. Sie müssen Mut und meistens einen langen Weg beweisen. Und nicht alles ist das, was es zu sein scheint. Der arme Prinz wird von einem erwählten Mädchen so sehr getäuscht, dass er gerettet werden muss. Gelingt es den Mädchen oder wird er für immer verloren sein?

Meinung:

Lest selbst und taucht ein in ein Buch voller Magie. Die Autorin ließ sich von vielen Märchen inspirieren und vereinte sie in dieser Trilogie.
Dieses Buch enthält alles was sich Fantasyleser wünschen: Magie, Intrigen, Liebe und Romantik eingehüllt von Fantasy.

Sichert euch den ersten Band. Ihr werdet es nicht bereuen! Am 31.10.2015 erscheint schon Band 2 dieser zauberhaften Trilogie.

Ich danke der Autorin von ganzem Herzen, dass ich die Ehre hatte, dieses Buch zu rezensieren.
Ich bin immer noch hin und weg von dieser fantastischen Geschichte und gespannt, wie es nun wohl weiter geht. Dieses Buch hat einfach alles und die Schreibart der Autorin fesselt einen ab dem ersten Wort.

Für dieses Buch gibt es 5 von 5 Sternen. Besser geht nicht!
Ich kann dieses Buch allen empfehlen die Märchen und Fantasy lieben.

Infos zum Buch:
346 Seiten
als Ebook und Print verfügbar
quelle
Band 1 einer Trilogie
Ebook: 3,99
TB:11,99
HC: 18,99
Kommentar veröffentlichen